Pila­tes (alle Alters­grup­pen)

Pila­tes basiert auf der Grund­lage, dass gym­nas­ti­sche Übun­gen mit einer bewuss­ten Aus­ein­an­der­set­zung von Kör­per, Geist und Seele mit­ein­an­der ver­eint wer­den.

Der Fokus liegt auf der Atmung und der Zen­trie­rung nach innen. Durch kon­trol­lierte Bewe­gun­gen wer­den sowohl die außen lie­gende Bewe­gungs­mus­ku­la­tur als auch die Sta­bi­li­sa­tion geför­dert.

Kurs­lei­tung und Anmel­dung: Anja Lenz, Tel. 0171 3688501

Ter­mine:

Mon­tag:                                       10:45 – 11:45 Uhr
Mitt­woch: 08:30 – 09:30 Uhr
  09:45 – 10:45 Uhr
Don­ners­tag:                               08:00 – 09:00 Uhr (Män­ner)
  19:00 – 20:00 Uhr

Kos­ten: 10 Std. zu ins­ge­samt 107,00

Die Kurse sind so gestal­tet, dass ein Ein­stieg jeder­zeit mög­lich ist.

Func­tio­nal Trai­ning (alle Alters­grup­pen)

Funk­tio­nel­les Trai­ning ist eine all­tags­re­le­vante und sport­art­über­grei­fende Trai­nings­form. Sie beinhal­tet kom­plexe Bewe­gungs­ab­läufe, die meh­rere Gelenke und Mus­kel­grup­pen gleich­zei­tig bean­spru­chen.

Kurs­lei­tung und Anmel­dung: Anja Lenz, Tel. 0171 3688501

Ter­mine:
Don­ners­tag: 20:15 – 21:15 Uhr

Kos­ten: 6 Stun­den zu ins­ge­samt 53,50

Die Kurse sind so gestal­tet, dass ein Ein­stieg jeder­zeit mög­lich ist.

Wirbelsäulen-​​Gymnastik für Senio­ren

Fit­ness ins hohe Alter – das ist das Motto für alle 65-​​100jährigen, die sich mit Übun­gen auf dem Hocker und auf der der Matte stark und gelen­kig hal­ten wol­len.

Spaß und Schmerz­frei­heit ste­hen im Vor­der­grund.

Kurs­lei­tung und Anmel­dung bei Doro­thea Sei­del  Tel. 06198 587555 Mobil 01520 454442

Ter­min:
Diens­tag: 09:00 – 10:00 Uhr
Kos­ten: 10 Std.  zu ins­ge­samt 107,00

Die Kurse sind so gestal­tet, dass ein Ein­stieg jeder­zeit mög­lich ist.

BodyArt  (alle Alters­grup­pen)

Beim bodyArt-​​Trainingsprinzip steht der Mensch als funk­tio­nelle Ein­heit im Vor­der­grund. Alle Übun­gen und Posi­tio­nen sind Ganz­kör­per­übun­gen, die in Ver­bin­dung mit der Atmung eine erhöhte Balance und Gleich­ge­wicht­s­tech­nik erfor­dern und diese trai­nie­ren.

Kurs­lei­tung und Anmel­dung: Ste­fa­nie Lini­cus
Tel. 06198 5856999, Mobil 0170 3850788

Ter­mine

Mon­tag:                                      07:30 – 08:30 Uhr
Diens­tag: 19:30 – 20:30 Uhr

Kos­ten: 10 € pro Ter­min

Die Kurse sind so gestal­tet, dass ein Ein­stieg jeder­zeit mög­lich ist.

Tango-​​Therapie (Neu­ro­tango)

Für Pati­en­ten mit neu­ro­lo­gi­schen Erkran­kun­gen (Mor­bus Par­kin­son, begin­nende Demenz, Mul­ti­ple Skle­rose, Schlag­an­fall).

Neben der Anwen­dung von Tech­ni­ken, die dem argen­ti­ni­schen Tango entnom­­men sind, wer­den die Therapiestun­­den mit kinesiolo­gischen und neuromoto­rischen Übun­gen auf­ge­baut.

Der Rhyth­mus der Tan­go­mu­sik regt eine Ver­bes­se­rung des Gang­bil­des,
des Gleich­ge­wich­tes und der Beweg­lich­keit an.

Kurs­lei­tung und Anmel­dung: Char­lotte Rudolph, Tel. 0171 – 7653690

Ter­min

Frei­tags:                15:45 – 16:45 Uhr

Kos­ten:                  10 Stun­den, ins­ge­samt 120 Euro

Der Ein­stieg ist jeder­zeit mög­lich. Gerne auch mit Part­ner.